Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallesches Wappen

Dokumente

Modulhandbuch Bachelor Geschichte 60 LP
mhb_2020_BA_60.pdf (189,8 KB)  vom 17.11.2020

Modulhandbuch Bachelor Geschichte 90 LP
mhb_2020_BA_90.pdf (249,2 KB)  vom 17.11.2020

Modulhandbuch Bachelor Geschichte 120 LP
mhb_2020_BA_120.pdf (230,1 KB)  vom 17.11.2020

Weiteres

Login für Redakteure

Bachelorstudiengänge

Das Bachelorstudium Geschichte an der Universität Halle

Im Bachelorstudium des Faches Geschichte wollen wir Sie dazu befähigen, das historische Gewordensein unserer Gegenwart, aber auch die – verglichen mit unserer eigenen Welt – Fremdheit vergangener Gesellschaften und Kulturen zu verstehen und somit Orientierungswissen für die Vergangenheit wie für unsere Gegenwart zu gewinnen.

Wir bieten Ihnen für das Bachelorstudium sogenannte Teilstudiengänge an. Das heißt: Sie kombinieren das Fach Geschichte immer mit einem weiteren Fach. So wird aus zwei Teilen ein Bachelorstudium – ohne Sie gleich zu Beginn des Studiums auf ein einziges Fach zu beschränken. Sie können frei entscheiden, welchen Anteil Geschichte in Ihrem Studium einnehmen soll. Je nachdem wählen Sie den BA Geschichte mit 60, mit 90 oder mit 120 Leistungspunkten (von insgesamt 180 Leistungspunkten eines Bachelorstudiengangs).

Im Teilstudiengang 60 LP geht es darum, grundlegende Wissensbestände und Methoden des Faches Geschichte so kennenzulernen, dass es Ihnen als bereichernde Ergänzung zu Ihrem „Hauptfach“ nützen kann. Sie lernen zunächst im Basismodul grundlegende geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken kennen. Hierauf aufbauend beschäftigen Sie sich in weiteren Modulen exemplarisch mit Themen der antiken, vormodernen und modernen Geschichte (Einführungsmodule) und vertiefen schließlich Ihre Kompetenzen zu einer der drei Großepochen Ihrer Wahl (Vertiefungsmodul).

Im Teilstudiengang 90 LP steht das Fach Geschichte gleichberechtigt neben Ihrem zweiten Fach. Erst gegen Ende des Studiums werden Sie entscheiden, wo Sie einen Schwerpunkt setzen wollen, indem Sie Ihre schriftliche Bachelorarbeit in einem der beiden Fächer verfassen. Sie besuchen zunächst dieselben Module wie die Studierenden des BA Geschichte 60 LP, aber wir bieten Ihnen hierüber hinaus weitere Perspektiven an: in eigenen Modulen zu Methoden und Hilfswissenschaften, zur Geschichtstheorie und zum Schreiben wissenschaftlicher Texte. Ein Praktikum in einer Einrichtung der Geschichtskultur soll Ihnen erste Erfahrungen in einem möglichen Berufsfeld ermöglichen.

Im Teilstudiengang 120 LP ist von vornherein klar, dass unser Fach den Schwerpunkt Ihres Studiums bildet, vermutlich auch, dass Sie sich in besonderer Weise für eine berufliche Zukunft in Einrichtungen der Geschichtswissenschaft oder –kultur interessieren. Daher bieten wir Ihnen neben und aufbauend auf jenen Modulen, die auch die Studierenden der BA Geschichte 60 und 90 LP absolvieren, weitere Angebote an, so ein verlängertes Praktikum und ein Archivmodul. Den Abschluss bildet dann Ihre Bachelorarbeit.

Bachelor-Studiengänge im allgemeinen Überblick

Zum Seitenanfang