Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallesches Wappen

Weiteres

Login für Redakteure

Zornitsa Lyubomirova Radeva

Zornitsa Lyumbomirova Radeva

Zornitsa Lyumbomirova Radeva

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Professur: Frühe Neuzeit

Kurzbiografie

  • seit 05.2021: wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Geschichte der Frühen Neuzeit, Universität Halle-Wittenberg (Deutschland)
  • 10.2020-04.2021: Postdoktorandin (assegnista di ricerca) am PRIN-Projekt „Averroism. History, Developments and Implications of a Crosscultural Tradition“, Dipartimento di Filosofia „Piero Martinetti“, Università degli Studi di Milano (Italien)
  • 04.2020: Promotion an der Universität Freiburg (Deutschland), Dissertationstitel: „The Reform of Reason. The Rise of Modern History of Philosophy and the Fate of Renaissance Aristotelianism“
  • 07.2014-06.2019: wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am ERC-Projekt „MEMOPHI (Medieval Philosophy in Modern History of Philosophy)“, Philosophisches Seminar, Universität Freiburg (Deutschland)
  • 10.2013-06.2014: wissenschaftliche Hilfskraft und Tutorin, Philosophisches Seminar, Universität Freiburg (Deutschland)
  • 10.2011-09.2013: M.A. Mittelalter- und Renaissance-Studien, Universität Freiburg (Deutschland) (mit DAAD-Stipendium)
  • 10.2009-10.2011: M.A. Antike Kultur und Literatur, Universität Sofia (Bulgarien)
  • 10.2005-07.2009: B.A. Philosophie, Universität Sofia (Bulgarien)
  • geb. 1987

Zum Seitenanfang