Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallesches Wappen

Weiteres

Login für Redakteure

Modularisierter Studiengang Lehramt für Sekundarschulen (Geschichte) 2. Fach (75 LP)

Sie haben damit die Möglichkeit den modularisierten Studiengang Geschichte im Lehramt für Sekundarschulen in zwei verschiedenen Formen zu studieren: Als Studiengang mit Geschichte im erstem Fach oder als Studiengang mit Geschichte als weiteres Fach. Je nachdem welchen Studiengang sie studieren, unterscheiden sich die zu erbringenden Leistungen im Fach Geschichte. Hier informieren Sie sich für den den Studiengang Geschichte für Sekundarschulen im 2. Fach bzw. weiteren Fach (75 LP).

Der modularisierte Studiengang Geschichte für Sekundarschulen qualifiziert zum Abschluss des ersten und zweiten Staatsexamens zur Tätigkeit als LehrerInnen an Sekundarschulen.

Das Studium unterteilt sich in ein Bachelor-und einen Masterteil. Sie erwerben vertiefte Kenntnisse zu Methoden der Geschichtswissenschaft und aktueller Forschungsdiskussionen in einem selbstgewählten Arbeitsgebiet der Geschichte. Sie erlangen die Fähigkeit, sich selbständig in Fragestellungen dieses Arbeitsgebietes einzuarbeiten und didaktisch umzusetzen sowie eigene Unterrichtseinheiten zu planen und durchzuführen.

Modulhandbuch Studiengang Lehramt Sekundarstufe
modulhandbuch_lasek_ge_2016.pdf (externe Datei)

Gesetzliche Bestimmungen

Gesetzliche Grundlagen für den Lehramsstudiengang Sekundarstufe für Geschichte können Sie in den Fachspezifischen Bestimmungen für das Studienfach Geschichte oder in unser eigenen Zuammenstellung (Studien- und Prüfungsordnungen) einschlägiger Bestimmungen recherchieren.

Als zentrale Koordinationsstelle für Lehramtsstudiengänge und als Anlaufstelle für Lehramtsstudierende fungiert das Zentrum für Lehrerbildung der MLU Halle-Wittenberg.

Studienprogramm und Einschreibung zu Lehrveranstaltungen (Stud.IP)

BA-Basismodul
Studiensemester: 1. Semester (obligatorisch)
Modulbestandteile: Kolleg, Kurs, Übung, Selbststudium
Prüfungsleistung: Klausur
Arbeitsaufwand: 10 LP

LA-Didaktik Basismodul
Studiensemester: 1.-3. Semester (obligatorisch)
Modulbestandteile: Vorlesung, Kurs, Selbststudium
Prüfungsleistung: Klausur
Arbeitsaufwand: 5 LP

BA-Einführungsmodul Antike
Studiensemester: 1.-4. Semester (obligatorisch)
Modulbestandteile: Vorlesung, Kurs, Selbststudium
Prüfungsleistung: Hausarbeit
Arbeitsaufwand: 10 LP

BA-Einführungsmodul Vormoderne
Studiensemester: 2.-4. Semester (obligatorisch)
Modulbestandteile: Vorlesung, Kurs, Selbststudium
Prüfungsleistung: Hausarbeit
Arbeitsaufwand: 10 LP

BA-Einführungsmodul Moderne
Studiensemester: 2.-4. Semester (obligatorisch)
Modulbestandteile: Vorlesung, Kurs, Selbststudium
Prüfungsleistung: Hausarbeit
Arbeitsaufwand: 10 LP

LA-Didaktik Praxismodul
Studiensemester: 4.-6. Semester (obligatorisch)
Modulbestandteile: Schulpraktische Übungen, Übung, Selbststudium
Prüfungsleistung: ausführlicher Stundenentwurf
Arbeitsaufwand: 5 LP

LA-Didaktik Forschungsmodul
Studiensemester: 7.-8. Semester (obligatorisch)
Modulbestandteile: Seminar, Selbststudium
Prüfungsleistung: mündliche Prüfung (30 Min.)
Arbeitsaufwand: 5 LP

Wahlpflichtbereich Theorien und Methoden (es ist eines der Module zu absolvieren)

BA-Modul Theorien und Methoden
Studiensemester: 2.-5. Semester (wahlpflichtig)
Modulbestandteile: Vorlesung, Kurs, Selbststudium
Prüfungsleistung: mündliche Prüfung
Arbeitsaufwand: 10 LP

MA-Modul: Klassische Texte der Historiographie und der historischen Sozialforschung
Studiensemester: 5. Semester (wahlpflichtig)
Modulbestandteile: Seminar (3 SWS), Selbststudium
Prüfungsleistung: mündliche Prüfung
Arbeitsaufwand: 10 LP

Wahlfplichtbereich Quellenanalyse (es ist eines der Module zu absolvieren)

MA-Modul: Vormoderne I Quellenanalyse
Studiensemester: 5.-7. Semester (wahlpflichtig)
Modulbestandteile: Vorlesung, Seminar, Selbststudium
Prüfungsleistung: mündliche Prüfung
Arbeitsaufwand: 10 LP

MA-Modul: Moderne I Quellenanalyse
Studiensemester: 5.-7. Semester (wahlpflichtig)
Modulbestandteile: Vorlesung, Seminar, Selbststudium
Prüfungsleistung: mündliche Prüfung
Arbeitsaufwand: 10 LP

Termine für (schriftliche) Modulleistungen: WS: 1. April / SS: 15. September bzw. im Semesterverlauf.

Unser Lehrveranstaltungsangebot finden Sie in der Kommunikationsplattform Stud.IP, für die Sie mit der Immatrikulation den notwendigen Account erhalten haben.

Unter dem Punkt Stud.IP können Sie sich informieren, was Sie dazu beachten müssen und wann Sie sich für die Lehrveranstaltungen einschreiben müssen.

Fachstudienberatung

Für Fragen der Studienberatung steht Ihnen neben den Dozenten der Fachstudienberater zur Seite.
PD Dr. Klaus Krüger

Prüfungen und Prüfungsamt

Am Ende stehen die Prüfungen. Für StaatsexamenskandidatInnen haben wir eine eigene Webseite mit Informationen zum Staatsexamen eingerichtet. Zusätzlich werden Sie sich für einige Belange auch an das universitäre Prüfungsamt wenden müssen. Notwendige Formulare können Sie sich auf unseren Webseiten herunterladen.

Zum Seitenanfang