Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallesches Wappen

Weiteres

Login für Redakteure

Publikationen - Prof. Dr. Jürgen Heyde

Veröffentlichungen

Veröffentlichungsverzeichnis zum Download (Stand: April 2019)
Heyde_2019-4.pdf (283,9 KB)  vom 16.04.2019

Monographien

  • Transkulturelle Kommunikation und Verflechtung. Die jüdischen Wirtschaftseliten in Polen vom 14. bis zum 16. Jahrhundert (DHI Warschau: Quellen und Studien; 29), Wiesbaden 2014.
  • Geschichte Polens (Beck’sche Reihe; 2385), München 2006. (Sonderausgabe der Landeszentralen für Politische Bildung 2007; 2. überarbeitete Auflage 2008; 3. überarbeitete Auflage 2011; 4. überarbeitete Auflage 2017).
  • Bauer, Gutshof und Königsmacht. Die estnischen Bauern in Livland unter polnischer und schwedischer Herrschaft 1561–1650 (Quellen und Studien zur baltischen Geschichte; 16), Köln/Weimar/Wien 2000.
  • „Das neue Ghetto“?  Raum, Wissen und jüdische Identität im langen 19. Jahrhundert, Göttingen: Wallstein 2019 (Hamburger Beiträge zur Geschichte der deutschen Juden) (im Druck)
  • „Auf dass sie einander umso besser unterstützen können“. Armenier in einer vormodernen Migrationsgesellschaft (in Vorbereitung)

Herausgeberschaften

  • (Mitherausgeber:) Imaginations and Configurations of Polish Society: From the Middle Ages through the 20th Century, hrsg. von Yvonne Kleinmann, Jürgen Heyde, Dietlind Hüchtker, Dobrochna Kałwa, Joanna Nalewajko-Kulikov, Katrin Steffen, Tomasz Wiślicz-Iwańczyk, Göttingen 2017.
  • (Mitherausgeber:) Dekonstruieren und doch erzählen. Polnische und andere Geschichten, hrsg. von Jürgen Heyde, Karsten Holste, Dietlind Hüchtker, Yvonne Kleinmann und Katrin Steffen, Göttingen 2015.
  • (Hrsg.:) Das Leben auf dem Lande im Baltikum. 11 Beiträge zum 16. Baltischen Seminar 2006, Lüneburg 2012.
  • (Hrsg.:) Żydzi i mieszczanie w Polsce przedrozbiorowej. Materiały z konferencji zorganizowanej przez Niemiecki Instytut Historyczny w Warszawie we współpracy z ŻIH i unwersytetem w Haifie, Warszawa 29 IX – 1X 2002 r. [Juden und Bürger im Alten Polen. Materialien einer Konferenz, die vom Deutschen Historischen Institut Warschau in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Historischen Institut und der Universität Haifa organisiert wurde, Warschau 29.9.-1.10.2002] in: Kwartalnik Historii Żydów/Jewish History Quarterly 2003, H. 3 (207).

Aufsätze und Beiträge in Sammelwerken

(in Auswahl; ausführliches Verzeichnis zum Download, s.o.)

Ethnisch-kulturelle Diversität in der polnischen Geschichte:

  • Armenier in Lemberg und Krakau. Städtische Migrationsgesellschaften und Magdeburger Recht, in: Gabriele Köster, Charlotte Link, Heiner Lück (Hg.): Kulturelle Vernetzung in Europa. Das Magdeburger Recht und seine Städte. Wissenschaftlicher Begleitband zur Ausstellung »Faszination Stadt« (Schriftenreihe des Zentrums für Mittelalter-ausstellungen Magdeburg), Dresden: Sandstein 2018, S. 285-297.
  • Images and Narratives. Germans and Jews in the “Annales seu Cronicae incliti Regni Poloniae” of Jan Długosz, in: Tobias Grill (ed.): Jews and Germans in Eastern Europe. Shared and Comparative Histories (New Perspectives on Modern Jewish History; 8); Berlin: De Gruyter Oldenbourg 2018, S. 21-45.
  • Multiethnizität, Stadtrecht, Stadt. Lemberg im späten Mittelalter, in: Annales Universitatis Mariae Curie-Skłodowska. Sectio F – Historia 72 (2017) [erschienen 2018], S. 95-119.
  • Migration and Ethnicity in Medieval Poland: “Ethnic Markers” in historical perspective, in: Imaginations and Configurations of Polish Society: From the Middle Ages through the 20th Century, hrsg. von Yvonne Kleinmann, Jürgen Heyde, Dietlind Hüchtker, Dobrochna Kałwa, Joanna Nalewajko-Kulikov, Katrin Steffen, Tomasz Wiślicz-Iwańczyk, Göttingen: Wallstein 2017, S. 85-108.
  • Lemberg 1440. Ethnizität in der Vormoderne, in: Dekonstruieren und doch erzählen. Polnische und andere Geschichten, hrsg. von Jürgen Heyde, Karsten Holste, Dietlind Hüchtker, Yvonne Kleinmann und Katrin Steffen, Göttingen: Wallstein 2015, S. 32-38.
  • Polityka Rady miejskiej Lwowa wobec Żydów i Ormian w XV/XVI wieku. Heterogeniczność etniczno-religijna w mieście jako wyzwanie ustrojowe, in: Kwartalnik Historii Kultury Materialnej 63 (2015), H. 2, S. 283-292.


Jüdische Geschichte in Polen im Mittelalter und der Frühen Neuzeit

  • Samorząd żydowski a władze nieżydowskie w średniowieczu, in: Obcy w mieście, obcy w klasztorze. Ciągłość i zmiana w życiu wspólnot lokalnych na ziemiach polskich w średniowieczu, red. Anna Pobóg-Lenartowicz, Renata Trawka, Leszek Poniewozik, Rzeszów 2019 (Materiały V Kongresu Mediewistów Polskich, Tom IX), S. 95–108
  • Relations between Jews and non-Jews in the Polish-Lithuanian Commonwealth – Perceptions and Practices, in: Antony Polonsky, Hanna Węgrzynek, Andrzej Żbikowski (Ed.): New Directions in the History of the Jews in the Polish Lands, Boston (Ma.): Academic Studies Press 2018, S. 198-218.
  • Eine Reise nach Jerusalem, In: Mitropa 10. Jubiläumsausgabe. Jahresheft des Leibniz-Instituts für Geschichte und Kultur des östlichen Europa. Hg. v. Christine Gölz, Christian Lübke und Stefan Troebst. Leipzig 2018, S. 18-19.
  • Die Juden im frühneuzeitlichen Polen-Litauen, in: Polen in der europäischen Geschichte. Ein Handbuch, hrsg. von Michael G. Müller in Verbindung mit Christian Lübke u.a., Bd. 2: Frühe Neuzeit, hrsg. von  Hans-Jürgen Bömelburg, Lieferung 9/10, Stuttgart: Hiersemann 2016, S. 741-790.
  • Polemics and Participation – Anti-Jewish Legislation is the Polish Diet (Sejm) in the 16th Century and its Political Contexts, in: Religion in the Mirror of Law. Eastern European Perspectives from the Early Modern Period to 1939, ed. by Yvonne Kleinmann, Stephan Stach and Tracie Wilson, Frankfurt: Vittorio Klostermann 2016, S. 3-20.
  • „ad cautelam defensionis contra iudeos”. Juden als Thema politischer Debatten im Königreich Polen in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts, in: Frühneuzeitliche Reiche in Europa / Empires in Early Modern Europe, hrsg. von Tomasz Gromelski, Christian Preuße, Alan Ross und Damien Tricoire, Wiesbaden: Harrassowitz 2016, S. 173-187.
  • Juden zwischen Deutschland und Polen in Mittelalter und Früher Neuzeit, in: Die Deutschen und die Polen. Geschichte einer Nachbarschaft, hrsg. von Dieter Bingen, Hans-Jürgen Bömelburg, Andrzej Klamt und Peter Oliver Loew, Darmstadt: Theiss 2016, S. 122-131.
  • Oberherrschaft als multipolarer Aushandlungsprozess. König, Adel und jüdische Eliten in Polen-Litauen im 16. Jahrhundert, in: Die Anatomie frühneuzeitlicher Imperien. Herrschaftsmanagement jenseits von Staat und Nation: Institutionen, Personal und Techniken, hrsg. von Stephan Wendehorst, Berlin: Oldenbourg 2015, S. 227-244.


Geschichte der Juden in Ostmitteleuropa in der Emanzipationszeit

  • Ghetto as an “Inner Antemurale“? Debates on Exclusion, Integration and Identity in Galicia in the Nineteenth and Early Twentieth Centuries, in: Rampart Nations. Bulwark Myths of East European Multiconfessional Societies in the Age of Nationalism, hrsg. von Liliya Berezhnaya und Heidi Hein-Kircher, New York, NY: Berghahn Books 2019, S. 103-124.
  • Imaginations of the Ghetto: Jewish debates on Ghettos and Jewish Society in late nineteenth-century Galicia, in: Space and Spatiality in Modern German-Jewish History, hrsg. von Simone Lässig und Miriam Rürup, New York, NY: Berghahn Books 2017, S. 40-54.
  • Making sense of „the Ghetto“. Conceptualizing a Jewish space from Early Modern times to the present, in: Jewish and non-Jewish Spaces in Urban Context, ed. Alina Gromova, Felix Heinert, Sebastian Voigt, Berlin: Neofelis 2015, S. 37-61.
  • Ghetto and Emancipation. Reflections on Jewish Identity in Early Works of Ozjasz Thon, in: A Romantic Polish-Jew. Rabbi Ozjasz Thon from Various Perspectives, ed. Michał Galas and Shoshana Ronen, Kraków: Jagiellonian University Press 2015, S. 47-59.


Historiographiegeschichtliche Beiträge

  • Gesellschaft – Staat – Nation. Entwürfe und Entwicklungslinien zur Geschichte des 19. Jahrhunderts, in: Polen in der europäischen Geschichte. Ein Handbuch, hrsg. von Michael G. Müller in Verbindung mit Christian Lübke u.a., Bd. 3: 19. Jahrhundert, hrsg. von  Michael G. Müller, Igor Kąkolewski,  Karste Holste und Robert Traba, Lieferung 1, Stuttgart: Hiersemann 2018, S. 9-26.
  • Introduction to the Medieval Section, in: Imaginations and Configurations of Polish Society: From the Middle Ages through the 20th Century, hrsg. von Yvonne Kleinmann, Jürgen Heyde, Dietlind Hüchtker, Dobrochna Kałwa, Joanna Nalewajko-Kulikov, Katrin Steffen, Tomasz Wiślicz-Iwańczyk, Göttingen: Wallstein 2017, S. 37-45.

Zum Seitenanfang