Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallesches Wappen

Weiteres

Login für Redakteure

Studienanforderungen: Lehramt an Sonderschulen

Studienanforderungen: Lehramt an Sonderschulen

Sprachkenntnisse:
Fachbezogene, also für das Studium von Quellen und Fachliteratur ausreichende Sprachkenntnisse des Lateinischen und in zwei modernen Fremdsprachen.

Belegt werden die Sprachkenntnisse durch einen Nachweis im Abiturzeugnis, durch vergleichbare Zertifikate von außerschulischen Sprachkursen oder durch eine fachspezifische Sprachklausur im Institut für Geschichte oder im Institut für Klassische Altertumswissenschaften.

Besondere Hinweise zu Lateinkenntnissen.

Grundstudium (insgesamt 29 Semesterwochenstunden)

Vier Proseminare:
(Leistungsnachweise)
1. Alte Geschichte
2. Mittelalterliche Geschichte
3. Geschichte der Neueren Zeit / Zeitgeschichte
4. Fachdidaktik (8 SWS)
Vier Übungen:
(Studiennachweise)
1. Mittelalterliche Geschichte (kann auch im Hauptstudium belegt werden)
2. Geschichte der Neueren Zeit / Zeitgeschichte (kann auch im Hauptstudium belegt werden)
3. Schulpraktische Übung (SPÜ)
4. Übung zur Praktikumsvorbereitung
(8 SWS)
Eine Übung:
(Teilnahmeschein)
in Alter, Mittelalterlicher oder Geschichte der Neueren Zeit / Zeitgeschichte
(2 SWS) (Kann auch im Hauptstudium belegt werden)
Drei Vorlesungen:
(Studiennachweise)
nach Wahl
(6 SWS) (Kann auch im Hauptstudium belegt werden)
Weitere Veranstaltungen:
(Teilnahmeschein)
Vorlesungen und andere Lehrveranstaltungen nach Wahl, darunter Didaktik der Geschichte, Historische Hilfswissenschaften, Statistik für Historiker und anderes; im Umfang von 5 - 17 Semesterwochenstunden.
Erstes SchulpraktikumVier bis fünf Wochen in der Schule mit einer anschließenden Auswertungsveranstaltung
(kann auch nach dem 4. Semester abgeleistet werden)

Hauptstudium (insgesamt 29 Semesterwochenstunden)

Drei Hauptseminare:1. Alte Geschichte oder Mittelalterliche Geschichte
2. Geschichte der Neueren Zeit / Zeitgeschichte
3. Fachdidaktik Geschichte
(6 SWS)
Zwei Übungen:1. Mittelalterliche Geschichte
2. Geschichte der Neueren Zeit / Zeitgeschichte
(4 SWS) (wenn nicht schon im Grundstudium belegt)
Drei Vorlesungen:
(Studiennachweise)
nach Wahl
(6 SWS) (wenn nicht schon im Grundstudium belegt)
Weitere Veranstaltungen:
(Teilnahmeschein)
Vorlesungen und andere Lehrveranstaltungen nach Wahl, darunter Didaktik der Geschichte, Historische Hilfswissenschaften, Statistik für Historiker und anderes; im Umfang von 11 - 23 Semesterwochenstunden.
Zweites SchulpraktikumVier bis fünf Wochen in der Schule mit einer anschließenden Auswertungsveranstaltung

Zum Seitenanfang