Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallesches Wappen

Weiteres

Login für Redakteure

Studieren ohne Prüfungsleistung

"Sapere aude! Habe Mut, Dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" Dies war der Wahlspruch der Aufklärung! In Halle – als wichtigem Zentrum der Aufklärungsforschung – möchten wir daher gerade in Hinblick auf unsere BA/MA-Studiengänge betonen, dass Ihr Studium vor allem ein Prozess der Selbstbildung ist.

Daher sollten Sie Vorlesungen und Übungen, in denen keine Prüfungen erfolgen, nicht als notwendige Pflicht ansehen, die man irgendwie absitzen und mit möglichst wenig Aufwand überstehen muss. Nein! Gerade hier haben Sie die Möglichkeit ohne Notenleistungsdruck Überblickswissen zu erhalten und Kompetenzen einzuüben, die aus Ihnen schließlich gute Historiker/innen machen. Ganz nebenbei hilft Ihnen das auch bei Ihren prüfungsrelevanten Veranstaltungen, da Sie es lernen, Probleme strukturiert zu bearbeiten und fachadäquat zu behandeln.

Es ist übrigens auch nicht verboten, mehr Lehrveranstaltungen zu besuchen, als es das Studienprogramm verlangt. Schließlich dient dies Ihrer eigenen Horizonterweiterung und nicht ihrem Konto beim Löwenportal.

Zum Seitenanfang