Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallesches Wappen

Weiteres

Login für Redakteure

Dr. Marian Richling

Institut für Geschichte

Institut für Geschichte

Dr. Marian Richling
Abteilung für Didaktik der Geschichte

Zimmer: 2.64.0
Tel.: ++49 (0)345 55 -
24288
Fax: ++49 (0)345 55 - 27287

Sprechzeiten: z. Z. keine Sprechzeiten, wenden Sie sich an Herrn Roberto Jung!

Kurzbiografie

Geb. 1968 in Hamm/Westf., 1987 Abitur, 1987-1989 Zivildienst, ab 1989 zunächst Studium der Geschichte, Chemie und Pädagogik (ein Semester), dann der Geschichte, Anglistik und Pädagogik auf LA SI/II an der Universität Bielefeld, 1991 Zwischenprüfung, 1991/92 Studium der irischen und europäischen Geschichte am University College Cork, Irland (ECTS-Stipendiat der EG), 1996 Erstes Staatsexamen in Bielefeld (Staatsarbeit in Geschichte zum Thema „Irischer Elitennationalismus“ bei H.-U. Wehler), 1997 Konzeption und Erarbeitung einer Wanderausstellung zum Thema „Mahnmale für die Opfer des NS in Ostwestfalen-Lippe“ (Werkvertrag bei „Kulturen in der Region e.V., Herford), 1998 Aufnahme ins Graduiertenkolleg „Sozialgeschichte von Gruppen, Schichten, Klassen und Eliten“ in Bielefeld (DFG-Promotionsstipendium), 1999 Forschungsaufenthalt in Dublin (DAAD-Auslandsstipendium), 2002-2004 Referendariat für das Lehramt Sek I/II am Studienseminar für Gymnasien zu Frankfurt am Main, 2004 Zweites Staatsexamen, 2005 Promotion bei H.-G. Haupt, Thema der Dissertation: „‚To make all Irishmen – citzens; all citizens – Irishmen‘? Die Genese und das Scheitern des republikanischen Nationalismus in Irland, 1782-1798“, 2005-2007 Lehrer für Geschichte und Englisch am Gymnasium am Markt in Bünde/Westf., seit Oktober 2007 wiss. Mitarbeiter in der Abteilung Didaktik der Geschichte des Instituts für Geschichte der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Interessensgebiete innerhalb der Geschichtsdidaktik: Medien des Geschichtsunterrichts (insbesondere historische Spielfilme und Geschichtsspielfilme, historische Lieder und Geschichtslieder), bilingualer Geschichtsunterricht, außerschulische Lernorte im lokalen Kontext

Interessensgebiete in der Geschichtswissenschaft: Geschichtstheorie, Gesellschafts- und Kulturgeschichte, Nationalismusforschung, irische Geschichte, Geschichte der anglo-irischen Beziehungen, historischer Vergleich, Begriffsgeschichte

Zum Seitenanfang