Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallesches Wappen

Weiteres

Login für Redakteure

Publikationen - Dipl. Ing. Andreas de Boor M.A.

Veröffentlichungsverzeichnis (Auswahl)

Veröffentlichungen

  • "Wir gehen einer schauerlichen Catastrophe entgegen", in: CHRISTINA BENNINGHAUS (Hg.): Region in Aufruhr. Hungerkrise und Teuerungsproteste in der preußischen Provinz Sachsen und in Anhalt 1846/47, Halle 2000, S. 39-53.
  • Zu einer Datenbank ausländischer Studenten in Halle, in: HARTMUT RÜDIGER PETER (Hg.): "Schnorrer, Verschwörer, Bombenwerfer"? Studenten aus dem Russischen Reich an deutschen Hochschulen vor dem 1. Weltkrieg, Frankfurt a.M. 2001, S. 95-115.
  • zusammen mit HARTMUT RÜDIGER PETER u. MARIO KLOTZSCHE: Studenten aus dem Russischen Reich, der "Klinikerstreik" und die "akademische Ausländerfrage" an der Universität Halle vor dem 1. Weltkrieg, in: HERMANN-J. RUPIEPER (Hg.): Beiträge zur Geschichte der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 1502-2002, Halle 2002, S. 377-406.
  • Die "Nationalität" und der "Sozialstatus" russländischer Studenten in Halle. Erste Überlegungen zur Kategoriebildung auf Grund von Massendaten, in: HARTMUT RÜDIGER PETER, NATALIA TIKHONOV (Hgg.): Universitäten als Brücken in Europa // Les universitès: des ponts à travers l'Europe, Frankfurt a.M. 2003, S. 55-70.

Muttersprachliches Lektorat für folgende Veröffentlichungen

  • VILMOS TÁNCZOS: Aufgetan ist das Tor des Ostens, Csíkszereda 1999.
  • ISTVÁN MONOK, PETER ÖTVÖS (Hgg.): Lesestoffe und kulturelles Niveau des niederen Klerus. Jesuiten und die nationalen Kulturverhältnisse. Böhmen, Mähren und das Karpatenbecken im XVII. und XVIII. Jahrhundert, Szeged 2001.

Zum Seitenanfang